Programm Erwachsene Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Mailänder Platz 1 | Mo – Sa 9 – 21 Uhr

Anmeldung | Kartenreservierung
E-Mail: karten.stadtbibliothek@stuttgart.de | Tel. (0711) 216-96527

Da wir aufgrund der Coronasituation ein reduziertes Platzangebot haben, reservieren Sie bitte rechtzeitig bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten.

Weitere Teilnahmebedingungen (bitte anklicken)

Medizinische Maske bei Veranstaltungen

Angesichts der Pandemielage bitten wir darum, bei Veranstaltungen eine medizinische Maske zu tragen – auch am Sitzplatz.
Die Stadtbibliothek kann leider keine Masken zur Verfügung stellen. Bitte bringen Sie daher Ihre eigene Maske mit.

Hygieneregeln

Bitte befolgen Sie die Husten- und Niesregeln, eine gute Händehygiene und das Abstandhalten von anderen Personen. Falls Sie Erkältungssymptome oder Fieber haben, sehen Sie bitte von einem Besuch der Veranstaltung ab.


Mai 2022

Di, 17.05. | 19.30 Uhr | Max-Bense-Forum | Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Bild zur Veranstaltung - Mit KollegIn KI auf dem Acker
Foto: Stadtbibliothek Stuttgart
Mit KollegIn KI auf dem Acker
Hans W. Griepentrog, Martin Hahn, Oliver Martin
Podiumsdiskussion
Moderation: Elke Uhl | Außerhalb der öffentlichen Aufmerksamkeit vollzieht sich eine neue technologische Revolution in der Landwirtschaft: Schon heute werden digitale und KI-Systeme in vielen Bereichen der Landwirtschaft eingesetzt. Neue Maschinen, der Einsatz von Drohnen und ein immer präziseres Monitoring verändern die Arbeit der Landwirte. Längst steht KollegIn KI auf dem Acker. Kann KI dazu beitragen, das Tierwohl zu verbessern, die Landwirtschaft klimafreundlicher zu machen, Böden schonender zu nutzen? Und wie verändert sich die Arbeit in der Landwirtschaft? Entlastet oder überfordert die neue KollegIn KI unsere Bauern? Verändert die aktuelle, durch den Krieg in der Ukraine verschärfte Welternährungslage die Perspektiven? Um dieses große Themenfeld zu erschließen, haben wir Experten aus verschiedenen Bereichen eingeladen. Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Hans W. Griepentrog, Leiter des Fachgebiets für Verfahrenstechnik in der Pflanzenproduktion, Universität Hohenheim, Martin Hahn, Mitglied des Landtags von Baden Württemberg, Agrarpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion der Grünen, Oliver Martin, Geschäftsführer von FarmBlick, einem Anbieter von Technik und Beratung für Smart Farming.

Videoaufzeichnung
https://youtu.be/v_QFMYA0hkw
Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). In Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart: Interchange Forum for Reflecting on Intelligent Systems (IRIS), dem IZKT und der Hochschule der Medien

Audio-Mitschnitt der Veranstaltung (Dauer: 1:27 h):
MP3 in neuem Fenster öffnen | Download MP3 (161 MB)